Viele spannende Neuheiten und neue Zubehörteile

Neue Produkte von Sky-Watcher, Acuter und Helios

Sky-Watcher bringt endlich den bequemen Winkelsucher Ansatz für alle Polsucher der Sky-Watcher Montierungen. Das typische Verrenken zum Einnorden ist so nicht mehr notwendig. Er wird mit 3 kleinen Rändelschrauben mit schonenden Kunststoffspitzen auf dem Polsucher Einblick befestigt. Die Vergrößerung kann zusätzlich noch auf 1x oder 2x eingestellt werden, zudem kann der Einblick um 360° rotiert werden.

Für den Sky-Watcher Evoguide 50ED gibt es einen Fieldflattener. Er macht aus dem kompakten Guiding Scope einen kleinen Astrographen, der die Fotografie mit Chips bis APS-C Format (28mm Diagonale) erlaubt. Dieser kleine Astrograph ist so besonders für unsere kleinen Reisemontierungen Star Adventurer (Mini) sowie AZ-GTi geeignet.

Von Acuter gibt es einen praktischen Smartphone Halter, der auf allen Sky-Watcher Plössl und Super Plössl sowie Ultrawide Okularen angebracht werden kann. Dazu muß nur die Augenmuschel abgenommen werden. Das Smartphone kann dann mit zwei Gummibändern auf der Plattform befestigt werden. Je nach Smartphone erhält man so z.B. schöne Aufnahmen von Mond und Planeten, aber auch für die Naturbeobachtung und Fotografie ist er bestens geeignet.

Helios bringt ein neues Sternfeld Binokular mit nur 2 facher Vergrößerung und 40mm Öffnung. Es ist nach dem Galileischen Prinzip gebaut und erlaubt so ein aufrecht stehendes und seitenrichtiges Bild ohne Prismen. Es ist besonders geeignet für die Beobachtung von ganzen Sternfeldern und Sternbildern. Beide Okulare lassen sich einzeln fokussieren.